Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Entgiftungskuren

  • Als erstes wird eine Diagnose erstellt welches Organ betroffen ist anhand der Puls- und Zungendianostik.
  • Nach der Diagnose wird ein Therapiekonzept entwickelt, welches speziell auf die Beschwerden abgestimmt ist.
  • Die Therapie wäre dann ein Ausleitungsverfahren mittels Bioresonanz, Phytotherapie, Chelattherapie, Vitalstoffe.
  • Die Einzelbehandlung sind ca. 4 - 5 Behandlungen welche in etwa eine Stunde je Behandlung dauert.

Die Entgiftungskuren werden z.B. behandelt bei Rheuma, Stoffwechselerkrankungen, Krebserkrankungen etc.

Zum Seitenanfang